11 schöne Fakten über Leonardo DiCaprio

1. Bei der Oscar-Verleihung, wo Leo endlich seinen ersten Oscar gewann, hat er gleichzeitig auch einen Twitter-Rekord aufgestellt – satte 440.000 Tweets pro Minute. Dies war der meist-getweetete Moment, in der Geschichte der Preisverleihung.

2. Schon gewusst – Leonardo spricht einige Wörter Deutsch. Das liegt daran, da seine Oma “Helene Indenbirken”, aus Oer-Erkenschick (Nordrhein-Westfalen) stammte. Leo besuchte sie oft und verbrachte Zeit mit ihr. Sie starb leider 2008.

3. Leonardo und Kate Winslet sind privat sehr gut miteinander befreundet. Leo war sogar, bei ihrer dritten Hochzeit, ihr Trauzeuge.  Und als er seinen ersten Oscar in den Händen hielt, weinte sie vor Glück.

4.  Leonardo DiCaprio ist Raucher.

5. Leo ist ein umweltbewusster Mensch und fährt ausschließlich mit einem Elektroauto.

6. Umweltschutz ist bei Leonardo ein großes und wichtiges Thema. Er gründete die “Leonardo DiCaprio Foundation” und veranstaltet das Event “Leonardo DiCaprio Gala”, um Geld für Umweltprobleme zu sammeln.

7. Seit 2014 ist er UN-Friedensbotschafter.

8. 2013 spendete er 3 Millionen Dollar, um vom aussterben bedrohte Tiger, zu retten. Im Jahre 2014 spendete er erneut 7 Millionen Dollar, für den Erhalt der Meere und weitere 3 Millionen Dollar, für den Schutz von Meerestieren.

9. Ursprünglich wollte man Matthew McConaughey für die Rolle als “Jack”, in dem Film Titanic. James Cameron bestand aber auf Leonardo.

10. Leonardo DiCaprio wurde nach Leonardo da Vinci benannt.

11. Leonardo raucht zwar, hat aber noch nie Drogen konsumiert.

 

Diese Fakten könnten dich auch interessieren – 10 sensationelle Fakten über Nicolas Cage

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.